Umgang mit dem neuen Coronavirus

Zum gegenseitigen Schutz, ist es uns wichtig, Kontakte zwischen Tierbesitzern und Mitarbeitenden auf ein Minimum zu reduzieren. Daher müssen wir im Moment folgende Massnahmen umsetzen:

  • Bitte melden Sie jede Art von Besuch (ob Konsultation oder Abholen von Medikamenten/Futter) telefonisch an.
  • Nur gesunde Besitzer kommen zur Praxis. Sollten Sie krank sein, informieren Sie bitte das Praxispersonal am Telefon und organisieren Sie den Transport durch eine andere Person.
  • Bitte warten Sie wenn möglich bis zur Behandlung im Auto oder draussen.
  • Wir werden wenn irgendwie möglich draussen oder am Fenster Ihr Tier entgegennehmen und es in der Praxis untersuchen und behandeln. Wir bitte Sie solange draussen zu warten.
  • Sollte es nötig sein, dass Sie mit in die Praxis kommen müssen, werden die Tiere bei der Behandlung ausschliesslich vom Praxispersonal gehalten. Bitte halten Sie sich an die „Abstandsregeln“.
  • Wir bitten Sie, möglichst bargeldlos zu bezahlen.

Vielen Dank für Ihr Verständnis. Bleiben Sie gesund!